Blog counter

Schlafplatzanalyse - Ganzheitliche Radiästhesie, Geomantie und Lebensraumconsulting

Direkt zum Seiteninhalt

Schlafplatzanalyse

Radiästhesie

Was eine ganzheitliche Schlafplatzanalyse beinhalten soll!

Für die Gesundwerdung bzw. Gesunderhaltung sind folgende Einflüsse zu vermeiden bzw. zu verringern:

   * Wasseradern
   * Erdstrahlen
   * Brüche und Verwerfungen
   * Geomantische Zonen
   * Elektrische und elektromagnetische Felder (E-Kabel, Geräte, Trafos)
   * HF-Strahlung (DECT, Mobilfunk, WLAN)
   * Reflektionen von Gegenständen (Metalle, Spiegel)
   * Magnetfeldanomalien
   * Radioaktivität und Wohngifte

Sämtliche medizinischen und therapeutischen Behandlungen werden nicht so den gewünschten
gesundheitlichen Erfolg bringen, wenn eine dieser Einflüsse über einen längeren Zeitraum, in einer überhöhten Intensität vorhanden ist.


Beispiel aus der Praxis:
        
vorher                                                  nachher

Störung durch:

  • Elektrische und elektromagnetische Felder

    (Radiowecker, Magnetfeldmatte, Halogenlampe, Trafo, Fernseher)

  • Wasserader (blau)

  • Hartmannkreuzung (rot)

  • Currykreuzung (grün)

  • Schlafrichtung nach unten ("bergabwärts")

  • Spiegel (umgelenkte Strahlungen/Reflexionen)


Eine Beseitigung der oben angeführten Störungen und eine Bettumstellung brachte eine wesentliche Verbesserung innerhalb kürzester Zeit.

Copyright Peter Zufall - Ganzheitliche Radiästhesie & Geomantie - Stand November 2019
Zurück zum Seiteninhalt