Blog counter

Grenzwerte - Ganzheitliche Radiästhesie, Geomantie und Lebensraumconsulting

Direkt zum Seiteninhalt

Grenzwerte

Elektrobiologie

Grenzwerte
Grenzwerte sind immer mit Vorsicht zu betrachten. Die vorliegenden Grenzwerte versuchen sich am menschlichen Körper zu orientieren, sofern dies überhaupt möglich ist. Es muss darauf hingewiesen werden, dass jeder Körper individuell auf elektrische, magnetische und elektromagnetische Strahlungen reagiert. Ein Grenzwert ist sicherlich erstrebenswert, nützt dem Elektrosensiblen jedoch nichts, wenn dieser dennoch Beschwerden hat. Der einzige vernünftige Grenzwert wäre für alle technischen Wechselfelder 0, dieser ist in unserer hochtechnisierten Welt jedoch fast nirgends mehr erreichbar.

Baubiologische Richtwerte für das elektrische Feld (4) :
Unauffällig < 1 V/m
Schwach 1 - 5 V/m
Stark 5 - 50 V/m
Extrem > 50 V/m

Baubiologische Richtwerte für das magnetische Feld (5) :
Unauffällig < 20 nT
Schwach 20 - 100 nT
Stark 100 - 500 nT
Extrem > 500 nT

Baubiologische Richtwerte für die Körperspannung (6) :
Unriskant 10 mV
Schwach 10 - 100 mV
Stark 100 - 1.000 mV
Extrem > 1.000 mV


Elektromagnetische Wellen im Hochfrequenzbereich
Baubiologische Richtwerte für Schlafplätze, ungepulst (7) (z. B. Rundfunk):
Unauffällig < 50 mV/m ......... bzw. ......... < 10 ÜW/m2
Schwach 50 - 500 mV/m .............................. 10 - 500 ÜW/m2
Stark 500 - 2.000 mV/m ................................ 500 - 10.000 W/m2
Extrem > 2.000 mV/m ................................. > 10.000 ÜW/m2


Baubiologische Richtwerte für Schlafplätze, gepulst
(8) (z. B. Mobilfunk):

Unauffällig < 5 mV/m ......... bzw. ......... < 0,1 ÜW/m2
Schwach 5 - 50 mV/m ................................ 0,1 -5 ÜW/m2
Stark 50 - 200 mV/m ................................... 5 - 100 ÜW/m2
Extrem > 200 mV/m .................................. > 100 ÜW/m2


4 Wolfgang Maes, Stress durch Strom und Strahlung, 2000, S. 24
5 Wolfgang Maes, Stress durch Strom und Strahlung, 2000, S. 160
6 Wolfgang Maes, Stress durch Strom und Strahlung, 2000, S. 64
7 Wolfgang Maes, Stress durch Strom und Strahlung, 2000, S. 544
8 Wolfgang Maes, Stress durch Strom und Strahlung, 2000, S. 544

Copyright Peter Zufall - Ganzheitliche Radiästhesie & Geomantie - Stand November 2019
Zurück zum Seiteninhalt